Gülitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Gülitz-Reetz und liegt im Landkreis Prignitz in Brandenburg.

[6889-yv85UKegNV] Gülitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Gülitz-Reetz und liegt im Landkreis Prignitz in Brandenburg. © Christoph Bellin Die Gemeinde entstand am 31. Dezember 2001 aus dem freiwilligen Zusammenschluss der bis dahin selbstständigen Gemeinden Gülitz und Reetz. Gülitz und Reetz gehörten zu den Stammsitzen des Adelsgeschlechtes Kaphengst. Die Dorfkirche in Gürlitz wurde 1875 errichtet - Architekt F. A. Stüler. Die nahe der Kirche stehende Flatterulme (Ulmus laevis) ist die dickste Ulme in Deutschland und wahrscheinlich auch die dickste in Europa. Über das Alter des Baumes werden unterschiedliche Angaben gemacht, wahrscheinlich ist die Ulme ca. 800 Jahre alt - 2015 hatte sie einen Umfang von 9,74m. In Gülitz-Reetz leben auf einer Fläche von 23,3 km² ca. 450 Menschen.

Navigieren im Album Wälder + Bäume:

Auswahl aus dem Album Wälder + Bäume:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: